Online Artikel   Anmeldung    
 
 
 
 
Artikel
Warum gibt es noch keine Zertifizierung für Kinderwagen?
Europäischer Bürokratie-Wahn lässt Kinderwagen beiseite

Der europäische Verbraucher kann sich beim Einkaufen darauf verlassen, dass Produkte die er erwerben will strenge Qualitätskontrollen durchlaufen hat. Vom Hühnerei über das Auto bis hin zum Haus: für fast alles gibt es in Europäischen Union Richtlinien, deren Einhaltung streng überwacht wird. Bei der Zertifizierung von Produkten geht es vor allem darum Sicherheits- und Gesundheitsrisiken für den Verbraucher auszuschließen. Prüfsiegel dienen vielen Verbrauchern als wichtiger Faktor beim Kauf eines Produkts und stoßen auf breite Akzeptanz. Besondere Schutzmaßnahmen würde man bei Kinder-Produkten erwarten, zum Beispiel Spielzeug, Bekleidung und Kinderwagen. Aber gerade bei diesen Produkten erschüttert ein negativer Produkt-Test nach dem anderen die Öffentlichkeit. Der aktuelle Test von Kinderwagen und Buggy's der Stiftung Warentest hat aufgezeigt, dass die Politik dringend gefordert ist Richtlinien zu etablieren.

Mangelnde Qualität bei Kinderwagen

Insgesamt wurden Kinderwagen- und Buggy-Modelle aller Preiskategorien von der Stiftung Warentest untersucht. In allen Kinderwagen-Modellen wurden Chemikalien nachgewiesen, die der Gesundheit von Eltern und Kind schaden können. Neben minderwertigem Teeröl und Weichmachern, fanden die Tester auch polyzyklische Kohlenwasserstoffe (PAK) und Organozinnverbindungen, die mutmaßlich krebserregend sind. Die Chemikalien wurden überwiegend in den Griffen, Polstern, Textilien und Gummiteilen der Kinderwagen nachgewiesen. Babies, die die betreffenden Teile am Kinderwagen anfassen und anschließend die Finger in den Mund nehmen oder direkt daran lutschen, nehmen die Chemikalien über den Speichel auf. Einige der Chemikalien werden durch bloßen Hautkontakt aufgenommen. Wenn Eltern den Kinderwagen schieben gelangen Chemikalien über die Hände in den Körper. Neben der chemischen Belastung der Kinderwagen wurden auch gravierende Mängel der Kinderwagen bei der Funktionalität und Handlichkeit vieler Modelle nachgewiesen. Die als besonders funktional angepriesenen Kombikinderwagen sind oft schwierig zum Jogger umzubauen. Die integrierten Tragetaschen waren meist zu klein, so dass das Kind zu wenig Bewegungsfreiheit hat. Gerade die teuren Kinderwagen, die vor allem auf Design getrimmt sind, schnitten bei Funktionalität und Eignung eher schlecht ab. Was die Tester wenig überraschte war, dass teure Kinderwagen was Qualität, Verarbeitung und Funktionalität angeht kaum überzeugen konnten. Im Vergleich relativ gut bewertet wurden Kinderwagen von preisgünstigen Herstellern wie Hauck, Peg Perego, Stokke und TCM.

Gütesiegel für Eier, aber nicht für Kinderwagen

Die Stiftung Warentest hatte bereits 2006 einen ähnlichen Kinderwagen-Test durchgeführt, der vergleichbar schlechte Ergebnisse lieferte. Besonders ärgerlich ist, dass aus technischer Sicht kein Grund besteht die genannten Chemikalien bei der Herstellung der Kinderwagen zu verarbeiten. Kritisiert wurde auch, dass die Kinderwagen-Hersteller scheinbar keine Lehren aus dem letzten Test gezogen haben. Angesichts der Testergebnisse sind Eltern verunsichert und fordern einen besseren Schutz ihres Nachwuchses. In der Öffentlichkeit werden die Forderungen nach einheitlichen Richtlinien für Kinderwagen und auch Spielzeug immer lauter. Ein Prüfsiegel für Kinderwagen könnte das Vertrauen der Verbraucher wieder stärken und wäre ein Anreiz für die Hersteller den Schutz des Kindes vorne anzustellen. Einige Hersteller wie das englische Unternehmen MacLaren verzichten bereits auf Phthalate und Blei und stellen auf biologische Materialien um.
Autor: ReginaR - veröffentlicht am 23.11.2009 - 14:11:54 - letzte Überarbeitung am 23.11.2009 - 14:11:54

Um den Artikel zu bewerten, fahren Sie bitte mit der Maus über die Sterne.
Wenn die Anzahl der Sterne aufleuchtet die Sie vergeben wollen, brauchen Sie nur noch zu klicken!
Kategorie: Familie
Mein Account
Login
Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen?
Artikel
Kategorien
» Arbeit & Beruf (23) RSS Arbeit & Beruf
» Auto & Verkehr (9) RSS Auto & Verkehr
» Computer (18) RSS Computer
» Esoterik (4) RSS Esoterik
» Essen & Trinken (10) RSS Essen & Trinken
» Familie (12) RSS Familie
» Finanzen (24) RSS Finanzen
» Freizeit (20) RSS Freizeit
» Gesundheit (40) RSS Gesundheit
» Gewinnspiele (5) RSS Gewinnspiele
» Handel (3) RSS Handel
» Haus & Heim (24) RSS Haus & Heim
» Immobilien (4) RSS Immobilien
» Internet (51) RSS Internet
» Liebe & Erotik (1) RSS Liebe & Erotik
» Onlineshops (11) RSS Onlineshops
» Reisen (38) RSS Reisen
» Sonstiges (21) RSS Sonstiges
» Sport & Fitness (12) RSS Sport & Fitness
» Tiere (2) RSS Tiere
» Versicherungen (20) RSS Versicherungen
© 2007 Artikel-Web.com - Alle Rechte vorbehalten
Impressum